4.11. Einweihung Eisarena mit Galaabend

WELCOME TO BULLSTOWN !!!!

Schon morgen bestreiten die Bulls das erste Vorbereitungsspiel gegen Schongau (Bayernliga).

Während die einen im Sommer das Schwimmbad aufgesucht haben, hat die sportliche Abteilung am Kader der neuen Saison gearbeitet.

 

Marco Repitsch (Tor)

Marco verbrachte die letzten 3 Saisonen beim amtierenden Meister in Kundl. Neben seiner "winner mentality", bringt er unglaublich viel Erfahrung mit. Neben Einsätzen in der Nationalliga und der EBEL, verbrachte Marco auch ein Jahr in Kanada, wo er am GMHL All-Star Game teilnahm. Aus unserer Sicht gehört er zu den Top 3 Goalies der Liga und wird der Mannschaft den nötigen Rückhalt geben.

 

Kevin Schraven (Stürmer)

Der 22 Jährige Vorarlberger stürmte letzte Saison für die Adler in der INL. Dort verbuchte er 8 Tore und 19 Assists in 38 Spiele. Neben der Teilnahme an der U20 WM, gewann er die INL Meisterschaft in der Saison 2014/15 mit Lustenau.Kevin kennt die Eliteliga bereits: In 31 Spielen machte er 40 Scorerpunkte (18 Tore, 22 Assists) für die SPG.

 

Andreas Strobl (Stürmer)

Unsere Nummer 91 gehört zu den größten Talenten in Tirol. Wegen beruflichen Gründen entschied sich der letztjährige U20 Kapitän des HCI gegen ein Engamement beim HC Innsbruck. Andreas verbrachte einige Jahre in der Bullenakademie in Salzburg.  Spielverständis und Übersicht gehören zu seinen größten Stärken. Weiters, verfügt der 1,85m Stürmer über einen sehr harten Schuss, der des öfteren den Weg ins Tor finden wird.

 

David Kurpian (Stürmer)

David ist einer jener Spieler, der sich mit seiner Art ziemlich schnell in die Herzen der Fans spielen wird. Er spielt ein sehr körperbetontes Spiel und scheut sich nicht auch dort hinzugehen wo es weh tut. Neben seinen Torjägerqualitäten wird er den Publikum mit schönen Checks so richtig einheizen.

 

Alexej Miskovez (Verteidiger)

Der dritte Neuzugang aus Innsbruck ist ein Klassischer "stay-at-home" Verteidiger. Der 1,95m große Alexej liebt es seinen Körper einzusetzen und wird daher für die nötige Härte sorgen.

 

Klemens Plössl (Stürmer)

Klemens verbrachte letzte Saison am Weerberg. Wo er zu den besten Scorern der Liga gehörte. Er ist ein klassischer "power forward", der heuer für die Bulls auf Torjagd geht.

 

Fabian Holaus (Verteidiger) und Marcel Peer (Stürmer).

Beide spielten letzte Saison in der Gebietsliga. Marcel gilt als "Konditionsviech", was sicher ein Grund ist weshalb er die letzen Jahre immer der Topscorer der Liga war. Fabian ist ein talentierter Verteidiger, der nicht nur gute Hände besitzt sondern es auch liebt die ein oder andere "Bombe" zu fahren. Sowohl Fabian als auch Marcel werden der Mannschaft mit Sicherheit helfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bulls-Attack war ein Megaerfolg

Foto: Sabrina Hiehs
Foto: Sabrina Hiehs

Unser heuriges Sommercamp in der Ice-Art Telfs war ein riesen Erfolg. 50 Kinder genossen fünf Tage lang ein Trainingscamp auf höchstem Niveau. "So ein top organisiertes Camp habe ich noch nie erlebt!" lobte unser italienischer Gast-Coach Alex Gschiesser das Team des HC Oberland.

Neben 3 Eiseinheiten täglich, gab es reichlich Rahmenprogramm, angefangen von Off-Ice-Einheiten, Vorträgen, Spielen etc.. Auch unsere Goalies durften sich über ein top Training freuen, mit dabei auch unser neuer Silz Bulls Goalie Marco Repitsch. Voller Stolz nahmen die Kinder ihre Bulls-Attack Trikots mit nach Hause, die es als Geschenk, neben tollen Urkunden und Fotos von uns dazu gab.

Ein großes Danke unseren Trainern Werner Strele, Alex Gschiesser, Michael Schmidt, Toni Brucker, Marco Repitsch und Bastian Eisank, vor allem aber unseren Betreuerinnen Conny, Nina, Sabrina und Bianca!!!

 

Bereits von 27.12. - 30.12.2016 findet heuer unser "Bulls-Attack Weihnachtscamp" in Silz statt. Auf Grund der zahlreichen Voranmeldungen rechnen wir wieder mit dutzenden Kindern aus den Altersklassen U8 bis inkl. U14. Selbstverständlich gibt es auch wieder ein eigenes Tormannprogramm und viele Highlights.